Alles Gute für 2019

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Das neue Jahr steht vor der Tür!
Ich wünsche allen Lesern und Abonnenten meines Blogs, den Teilnehmern meiner Fotoworkshops und natürlich auch den Lesern meiner Bücher und des „Fotolehrgang im Internet“ Glück, Gesundheit und Frieden für 2019.

Und wenn Du Dich in der obigen Liste nicht wiederfindest, dann schließe ich Dich jetzt ausdrücklich mit ein. ;-)

Es war ein tolles Jahr 2018 mit vielen netten Kursteilnehmern, interessanten Diskussionen, spannenden Aufträgen und auch etwas Spaß im Privaten.
Und zum Glück ohne wirklich ernsthafte gesundheitliche Probleme.
Prima, so kann es 2019 weiter gehen.

Aber es wird auch ein paar Änderungen geben.
In 2019 werde ich, wenn alles klappt, fotografisch ein paar neue aber doch alte Pfade noch etwas vertiefen und endlich analogere Pfade einschlagen. 2018 gab es da nur ein paar Testfilme (Resultate werden bald veröffentlicht.)
Evtl. ergibt sich daraus dann auch doch noch ein neuer Kurs, der ums analoge Fotografieren kreist. Einige Kameras sind dazu schon bereit, es fehlt aber noch die Dunkelkammer oder zumindest ein Platz zum Filme entwickeln.

Für den Blog plane ich aber natürlich auch weiterhin Beiträge zur Digitalfotografie. Und das auch für diejenigen, die aus den Einsteigertexten „rausgewachsen“ sind.

Selbstverständlich wird es aber weiterhin Beiträge für Fotoeinsteiger geben. So bereite ich gerade einen Text zur Frage nach Objektiven für die Porträtfotografie vor.

Wer jetzt zum Jahreswechsel die Zeit sinnvoll nutzen will, kann gerne einen Blick in die ersten beiden wiederveröffentlichten Seiten zum Thema Gestaltung in meinem kostenlosen Fotolehrgang im Internet werfen. 

Bildgestaltung – Einführung

Bildgestaltung – Der Bildinhalt

So das war es für 2018, geniesst den Jahreswechel und alles Gute für 2019 und:
Möge das Licht mit Euch sein!

Tom!

p.s:
Wer noch Tipps zur Feuerwerksfotografie sucht:
Wie kann man ein Feuerwerk fotografieren)

Wichtigster Tip: Feier lieber mit Deinen Lieben, Feuerwerke fotografiert man besser im Sommer. ;-)


Du kannst diesen Blog teilen und abonnieren!

Mein Artikel hat Dir geholfen? Du willst ihn mit anderen teilen?
Prima!
Ich freue mich wirklich sehr, wenn Du meinen Artikel bei Facebook oder Twitter und Co. teilst. Vielleicht hilfst Du damit ja einem anderem Fotointeressierten, auch diesen Text zu finden.

Nichts verpassen!

Damit Du keine neuen Beiträge verpasst, kannst Du meinen Blog (natürlich gratis) abonnieren.
Über diesen Link kommst Du zum Aboformular "Auf dem Laufenden bleiben" . (Am Rechner oben rechts, am "mobilen Gerät" weiter unten.) Wenn Du dort Deine Email hinterlässt, erhältst Du jedes Mal eine Nachricht, wenn ich hier etwas Neues veröffentliche.

geschrieben/aktualisiert: / 02. Jan 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.