Archiv der Kategorie: Fototipps

DxO Perspective (für Apple) an diesem Wochenende kostenlos

Lesezeit: ca. 2 Minuten
DXO Perpective

DXO Perpective

An diesem Wochenende gibt es das Programm DxO Perpective für OS X (Apple) im App Store kostenlos. (Ein Beitrag von Jörg Langer bei Google+ hat mich darauf aufmerksam gemacht.)

Die Software hilft dabei, stürzende Linien und auch andere Fluchtlinien in Bildern auszurichten. Das geschieht mit Kontrollpunkten und -linien. Man kann also direkt im Bild auf die Korrektur Einfluss nehmen, das geht mit dem Kostenlosen ShiftN, dass es für den PC gibt, nicht. Dort kann man nur über Schieberegler,  die Veränderung steuern, ähnlich wie bei Lightroom.
Beide Verfahren haben Ihre Vor- und Nachteile, es ist wohl eine Sache der individuellen Vorlieben, welchen Weg man bevorzugt. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert:

Probleme beim Upate auf Mavericks

Lesezeit: ca. 1 Minute

Seit etwas mehr als einem Jahr biete ich auch Apple Rechnern ein Zuhause.
Mittlerweile stand wieder ein Update des Betriebssystems an, von Mountain Lion (OS X 10.8.5) auf Mavericks.
Während das vorher jedesmal hervorragend klappte, hatte ich diesmal Probleme.
Weder ein erneuter Download des Updates noch ein Start des Installationsprogramms aus dem dem Programmverzeichnis heraus führten zum Erfolg.

Problem

Es kam beständig das Updatefenster mit der Fehlermeldung: „“Diese Version des Programms „OS X Mavericks installieren.app“ ist beschädigt und kann nicht für die Installation von OS X verwendet werden.“
Danach war nur „OK“ möglich und das Fenster schloss sich.

Im Installationsprotokoll (über das Menü des Installationsprogramms unter – Fenster zu erreichen) stand als Fehlermeldung: „Oct 24 06:35:07 MacBook.local Install OS X Mavericks[19059]: TostHD is not recognized as install media?“

Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert:

Probleme mit der iOS WordPress APP (gelöst)

Lesezeit: ca. 1 Minute

Ich hatte seit einiger Zeit keine Möglichkeit mehr, diese Seiten hier mit dem iPhone zu bearbeiten. Die WP App gab mir ständig einen Fehler aus, der sich auch mit der Seite von http://xmlrpc.eritreo.it/# nachvollziehen liess.
Der Fehler lautete: „expected status code in (200-299) got 500“. Wirklich vielsagend! ;-)

Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 05. Nov 2014