Archiv der Kategorie: Rückblick

die Woche … (1741)

Einige Ideen, Bilder und Links der letzten Woche, die noch erwähnt werden sollten, und sei es nur, damit ich sie nicht vergesse. ;-)

Illustration Zeche Zollverein

Zeche Zollverein


Analoge Bildbearbeitung

Ich werde ja häufig mit Äußerungen wie  „Analog waren die Bilder unbearbeitet“ konfrontiert. Diese Bilderreihe früher Bildbearbeitungen zeigt recht deutlich, dass das nicht stimmt.

Es gab quasi von Anfang an Bearbeitungen und Eingriffe. Zum Teil aus technischen Gründen, weil die Lichtsituation eine einzelnen Belichtung nicht ausreichte (frühes „HDR“), als auch aus inhaltlichen Gründen, so wie hier.
Weiterlesen

/ 17. Okt 2017

die Woche … (1740)

Einige Ideen, Bilder und Links der letzten Woche, die noch erwähnt werden sollten, und sei es nur, damit ich sie nicht vergesse. ;-)


Tipps für fotografische Projekte

Ich habe mir vor einiger Zeit ein kostenloses e-book aus dem Netz geladen.

In den letzten Tagen habe ich nun die Zeit gefunden, es quer zu lesen und muss sagen, dass es sich für viele Fotointeressierte lohnen könnte.

Weiterlesen

/ 16. Okt 2017

die Woche … (1739)

Einige Ideen, Bilder und Links der letzten Woche, die noch erwähnt werden sollten, und sei es nur, damit ich sie nicht vergesse. ;-)


Fotos aus dem Hongkong der 50iger

– aufgenommen von einem Jugendlichen.

Ich finde es schon sehr auffällig, wie hier mit Figur und Grund gestaltet wurde.
Weiterlesen

/ 16. Okt 2017

die Woche … (1738)

Einige Ideen, Bilder und Links der letzten Woche, die noch erwähnt werden sollten:

Illustration Pommestüte

Mahlzeit!

1) Superresolution!

Es stellt sich natürlich die Frage, wozu man heutzutage eine solche Steigerung der Auflösung generell überhaupt noch braucht.
Aber für mich ist das für Kugelpanoramen schon ziemlich interessant.
Und wenn man kein Stativ dabei hat und auf hohe ISOs ausweichen muss, kann es zur Reduktion des Rauschens auch ziemlich sinnvoll sein. Weiterlesen

/ 27. Sep 2017

diese Woche … (1520)

Rot (Tom! Striewisch)

Rot (Tom! Striewisch)

Auf den Spuren anderer Fotografen
Justin Balog beschreibt in Wort und Bild, wie er sich, zusammen mit seinem Co-Autor Armando Martinez, auf die gestalterischen Spuren von Stephen Shore gesetzt hat. Drei Tage lang folgten Sie einem Abschnitt der Route 66 in Texas und nutzen die Themen und die Bildsprache aus Stephen Shores Buch „American Surfaces„(*) (mit Bildern aus den frühen 70igern) als Inspriation für eigene Bilder.
Viele Fotoamateure ahmen bekannte und berühmte Fotografen nach und versuchen, ähnliche Bilder zu fotografieren. Oft geschieht das gar nicht richtig bewusst. Und wenn es bewusst wird/ist, ist es vielen unangenehm. Man hat ja dann „nichts eigenes“ (Jodeldiplom) und ist nur Plagiator. Weiterlesen

/ 18. Sep 2017

diese Woche … (1519)

Der "Central Park" von Frohnhausen

Der „Central Park“ von Frohnhausen

Dank der Renovierungsarbeiten, die mich auch noch einige Wochen beschäftigen werden, ist nur wenig „ersurftes“ angefallen. Dafür habe ich einen Haufen Macken an den Händen.
Für mein heutiges „Sonntagsbild“ musste ich auf den „Frühling nebenan“ zurückgreifen. Wenn ich hoffentlich bald mal etwas mehr Zeit habe, werde ich mich mit diesem kleinen Park nebenan vielleicht etwas intensiver fotografisch beschäftigen. Könnte ein interessantes Thema werden.

Die nächsten Tage soll es heiß werden, deshalb beginne ich  jetzt mit einem Thema  zum abkühlen.
Weiterlesen

/ 18. Sep 2017

diese Woche … (1517)

Zebrarot

Wochenbild: Zebrarot

Was in der letzten Woche alles liegen blieb:

Auf Bilder von Peter Dareth Evans, die er in einer amrikanischen Kleinstadt Aufnahme, habe ich ja schon einmal hingewiesen. Sie gefallen mir in Ihrer Farbigkeit und Klarheit sehr gut.
Ich finde es auch spannend, dass die Bilder zeigen, dass man auch (gerade?) in „nichtststädtischem“ Umfeld solche Aufnahmen realisieren kann.
Der Fotograf hat seine Website mittlerweile mit einer neuen Bilderserie aus einer nordamerikanischen Kleinstadt erweitert, die ebenfalls sehr sehenswert ist.
Ob man dafür unbedingt eine Fuji braucht (die ich auch sehr mag) lass ich aber mal offen. ;-)
Weiterlesen

/ 18. Sep 2017