die Woche … (1801)

Nach zweieinhalb Wochen Faulenzerei geht es nun weiter.

Obwohl – so ganz viel Faulenzerei war es um die Weihnachtszeit herum nun auch wieder nicht. Immerhin drei Tage lang Fotokurse und dann noch ein wenig Bürokram und etwas Buchführung. 
Und ein paar Texte überarbeiten oder weiterführen. (Fotografieren führe ich hier gar nicht erst auf, das ist ja keine Arbeit. ;-) )

Aber es war schon deutlich entspannter, mit Zeit für die Familie und die Hunde und Kino und Ausstellungsbesuche und…

In der Zwischenzeit gab es auch einen Neuankömmling im Kamerapark, diesmal analog – Erinnerung an „damals“.
Eine Canon AE-1 program mit dem dazu passender Motor. Ein echter Klotz mit 12 AA-Batterien. Die Camera hat den typischen „Husten“ der Canon A Reihe, mal sehen, ob ich den selber behandeln kann. 

Und natürlich gab es im Internet wieder ein paar andere Sachen, die ich hier erwähnen möchte.


Bäume fotografieren

Daniel Laan erklärt (in Englisch), wie man beeindruckende Bilder von Bäumen fotografiert. Verschiedene Tipps zu Wetter und Licht und Ausrüstung. Und tolle Fotos.

How to Shoot Epic Wide-Angle Photos of Trees


Visitenkarten auf Film

Eine kommerzielle Seite von Kodak / England.
Hier können sich Analog-Fans „Visitenkarten“ und anderes auf Film „drucken“ lassen. Ich glaub, ich werde das bald mal ausprobieren. 20 englische Pfund sind nicht geschenkt, aber noch ist England in der EU, bald kommt auch noch Zoll dazu.

Kodak Film Strip Creator


Dinge aus Fotos

Nicht Dinge fotografieren, sondern aus Fotografien Dinge machen. Diesen spannenden Ansatz verfolgt Dieter Bornemann.
Hier gibt es ein Interview mit dem Künstler und in dem Rahmen auch ein paar Hintergrundinformationen zum Entstehungsprozesse und der zugrunde liegenden Idee. 

Fotografie in der dritten Dimension


Vögel fotografieren

Fliegende Vögel zu fotografieren ist oft ziemlich frustrierend, alleine schon weil man in der Regel nur die eingeschränkte Bildsprache eines Teleobjektivs zur Verfügung hat. Außer man fliegt mit den Vögeln… 

Microlight pilot dubbed ‚birdman‘ flies with geese


So, das war es von der letzten Woche.
Vielleicht schaffe ich es diese Woche noch mit dem Beitrag zur Digitalisierung analoger Bilder. Liegt ja schon halbfertig auf meiner Festplatte.

Alles Gute für die neue Woche und viel Spaß beim Fotografieren!

(Und das gab es in der vorherigen Woche….)

 

/ 15. Jan 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.