die Woche … (1806)

Illustration zu Rosenmontag

Rosenmontag © Tom! Striewisch

Es ist Rosenmontag, da halte ich mich aus hoffentlich verständlichen Gründen kurz.
Aber ein paar Dinge im Internet sind mir in der letzten Woche aufgefallen. Und die möchte ich nicht vergessen. Und für Dich könnten sie, wenn Du Dich mit Fotografie beschäftigst, interessant sein. Deshalb habe ich sie hier aufgeschrieben. 

Die Geschichte zum Bild

Der Fotograf Oliver Roller erklärt in dieser Reihe kurzer Filme bei Arte, wie einige seiner Bilder von Prominenten entstanden sind.

https://www.arte.tv/de/videos/077928-001-A/1-jeanne-moreau/


Mondrian und Streetphotography

Ein Youtube-Video Ausschnitt eines Workshops von Eric Kim zum Thema Bildgestaltung im Bereich Streetphotography. (Natürlich in Englisch, sorry.)


Don’t Blink

Eine fast anderthalbstündige Dokumentation über das Leben und die Karriere eines meiner Lieblingsfotografen, Robert Frank.
Natürlich auch in Englisch….
(AKTUALISIERT: Bei Arte wird Film am 19.02 um 23:00 gezeigt (scheinbar mit deutschen Untertiteln) und ist dann auch für eine Woche in der Mediathek zu finden. 


Papierbasteleien

Anleitung für eine Paierbastelei zum Valentinstag. Das hat jetzt nicht direkt was mit Fotografie zu tun, aber ich will das mal mit vier Fotos ausprobieren.

Endless Love


So, das war es von der letzten Woche, alles Gute für die neue Woche und:
Möge das Licht mit Euch sein!

(Und das gab es vorher in den anderen Wochen….)

Du hast noch Fragen?

Illustration zum Thema Fotosprechstunde Kein Problem, frag mich einfach!
Jetzt, während Corona biete ich meine kostenlose Online-Fotosprechstunde regelmässig an, komm und frage mich was.
Hier findest Du Information zu meiner Online-Fotosprechstunde.

Mein Beitrag hat Dir geholfen?

Das freut mich!
Falls Du Lust hast, dann hilf mir doch auch und verlinke meinen Beitrag.
Einfach "www.tom-striewisch.de" kopieren und dort einfügen. Wenn Du das in einem Forum oder einer Facebookgruppe machst, hilfst Du mir am meisten. Und ganz bestimmt auch anderen.

Nichts verpassen!

Damit Du keine neuen Beiträge verpasst, kannst Du meinen Blog (natürlich gratis) abonnieren.
Über diesen Link kommst Du zum Aboformular "Auf dem Laufenden bleiben" . (Am Rechner oben rechts, am "mobilen Gerät" weiter unten.) Wenn Du dort Deine Email hinterlässt, erhältst Du jedes Mal eine Nachricht, wenn ich hier etwas Neues veröffentliche.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.