Kugelpanorama Bearbeitung im Zeitraffer

Lesezeit: ca. 1 Minute
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/bF_XV4Ug76A

Eine kurze Zusammenfassung der Bearbeitungsschritte, die nötig sind, um aus Fisheyebildern ein equirectangulares Bild als Vorlage für ein Kugelpanorama zu machen.

Das fertige Panorama, interaktiv, steuerbar, gibt es unter:
http://www.essen-360grad.de/panoplayer/panoptikum_13_01_player.php

/ 31. Mai 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.